EMP-CHAIR - Dein Beckenbodentrainer

Elektromagnetische Muskelstimulation

‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️‼️

💪🏻 SCHNUPPERANGEBOT 💪🏻

Gerne lade ich Dich zu einem 10-minütigen GRATIS Schnuppertermin ein. Bitte vereinbare diesen Termin unten über den Button: "Du möchtest mehr erfahren?"

Eine starke und vitale Körpermitte ist für viele Frauen die Basis für mehr Gesundheit und Lebensqualität.

Der EMP-Chair setzt hoch intensive elektromagnetische Wellen ein, die bis zu 8cm tief in den Muskel eindringen und in jeder einzelnen Zelle wirken. Eine einzige EMP-Sitzung mit dem EMP-Chair bringt Tausende Muskelkontraktionen. Dies kann direkt die Muskelstruktur verändern und ein effizientes Wachstum von Myofibrillen (Muskelfaserhypertrophie) induzieren, welche zu einer Schaffung von neuen Proteinsträngen und Muskelfasern zur Folge hat.

Die Beckenbodenmuskulatur liegt mit drei Schichten tief im Körper und ist außer mit elektromagnetischen Wellen nur schwer zu erreichen. Die Behandlung einer Funktionsstörung des Beckenbodens mit einem elektromagnetischen Verfahren ist signifikant wirksamer als reine elektrische Stimulation.*

Anwendungsdauer: 30min,

In Intensivphase werden 4-6 Behandlungen in 2-3 Wochen absolviert, anschliessend zum erhalten 1x pro Woche

Anwendungsmöglichkeiten vom EMP-Chair Beckenbodentrainer:

  • Blasenschwäche
  • Inkontinenz
  • Beschwerden in den Wechseljahren
  • Rückenproblemen
  • Schwangerschaftsrückbildung
  • Steigerung der Libido

So läuft die Behandlung ab:

  • ganz bequem im Sitzen
  • mit normaler Kleidung
  • schmerzfrei
  • 28min pro Sitzung
  • 2 Einheiten pro Woche mit 6 Bahandlungen
 
Einzelanwendung - 37€
5+1er Anwendung - 185€

8+2er Anwendung - 185€

 

🧡🧡🧡 Perfekte Kombi für eine Starke Körpermitte🧡🧡🧡

Der EMP Chair und der EMP Bodyshaper sind hervorragend miteinander kombinierbar.

 

* E. Silantyeva, D. Zarkovic, R.Soldatskaia, E.Astafeva, O. Mekan, Sex. Med. 2020 Jun8(2):282-289. doi: 10.1016/j.esxm.2020.01.004. Epub 2020 Mar 4, Electromyographic Evaluation of the PElvic Muscels Activity After High-Intensity Focused Electromagnetic Procedure and Electrical Stimulation in Women with Pelvic Floor Dysfunction

Schon gewusst?

Beckenbodentraining hilft dabei, den "Core" - die Körpermitte zu stärken.  das ist bei vielen Sportarten extrem wichtig, da aus der Körpermitte heraus die koordinativen Bewegungen gesteuert und stabilisiert werden. Neben der Bauch- und Rückenmuskulatur ist der Beckenboden hier der wichtigste Mitspieler, der mit EMP schnell und viel effektiver als mit traditionelllen Trainingsmethoden stimuliert werden kann.